Praxis für Psychologie Dagmar Holzberger und Kollegen
Praxis für Psychologie Dagmar Holzberger und Kollegen

Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie

Die Systemische Therapie ist ein eigenständiges psychotherapeutisches Verfahren, das sowohl als Einzel-, Paar-, Familien- oder Gruppentherapie angeboten werden kann.

 

Psychische Krankheiten oder Auffälligkeiten werden in der Systemischen Therapie als Störung der System-Umwelt-Passung betrachtet. Es geht in der Therapie darum, den Klienten und vor allem sein "Problemverhalten" (die gezeigten Symptome) im Kontext seiner Beziehungen und seiner Umgebung zu verstehen. Probleme oder Symptome gelten daher als Ausdruck von Kommunikation mit der Umwelt und beinhalten auch immer Lösungsversuche für bestimmte Ziele.

 

Der Ausgangspunkt der Systemischen Therapieprozesse liegt nicht in einseitigen diagnostischen Beurteilungen, sondern es werden unterschiedliche Methoden eingesetzt, um das Interesse des Klienten für Veränderungsprozesse zu wecken. Aufbauend auf bereits vorhandenen Ressourcen wird nach Ansatzpunkten für Lösungen gesucht.

 

Seit Dezember 2008 ist die Systemische Therapie in Deutschland ein wissenschaftlich anerkanntes Psychotherapieverfahren.

 

Mehrere TherapeutInnen in unserer Praxis haben eine Weiterbildung in Systemischer Therapie abgeschlossen.

Hier finden Sie uns

Praxis für Psychologie

Dagmar Holzberger u. Kollegen
Hochstr. 13b
91325 Adelsdorf

Kontakt

Rufen Sie einfach an 09195/925 123 (Anrufbeantworter)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Psychologie Dagmar Holzberger und Kollegen